REFRESHER
PRODUKTINFORMATION

F 10.5

F 10.5


ALGEMEINES

Junckers Refresher ist ein schnell trocknendes Pflegemittel für Holzböden, die mit einem der Junckers-Lacke auf Wasserbasis behandelt wurden, oder für Junckers-Massivholzböden, die mit Lack vorbehandelt wurden.

Das Produkt ist auf Wasserbasis hergestellt, gebrauchsfertig und lässt sich leicht mit einem flachen Mopp auftragen. Eine einfache Methode, um eine stumpf aussehende Oberfläche wieder aufzufrischen, kleine Kratzer zu verbergen und den Boden in der Zeit zwischen professionellen Neuanstrichen zu schützen.

Verwenden Sie den Refresher in privaten Haushalten und in gewerblichen Bereichen wie Büros oder im Einzelhandel.

Refresher ist mit den wasserbasierten Lacken von Junckers kompatibel. Daher kann eine mit Refresher behandelte Oberfläche nach längerer Zeit leicht angeschliffen und dann überlackiert werden, um den Boden weiterhin zu schützen.

Für Gewerbe- und Endkunden.


PRODUKTBESCHREIBUNG

Produkt: Polyurethan/Acryl basiert. 

Verpackung: 1 Liter.

Glanzgrad: Matt

Aussehen: Milchig weiß in nassem Zustand. Nach der Trocknung farblos.

TECHNISHE DATEN

Ergiebigkeit: Ca. 20-25 m² pro Liter.

Vor der Anwendung: Gut schütteln.

Werkzeuge: Flacher, dickfloriger Mikrofaser-Bodenwischer.

Oberflächentemperatur: Minimum 15 °C.

Verdünnung: Nicht empfohlen.

Trocknungszeit bei 20 °C und 50 % r.F.:
1-2 Stunden.
Leicht belastbar nach 3 Stunden.
Vollständig belastbar nach 72 Stunden.

Reinigung des Werkzeuges: Sofort mit Seifenwasser.

Lagerung: Haltbar 2 Jahre im geschlossenen Behälter bei 20 °C. Darf nicht Temperaturen unter 5 °C ausgesetzt werden.


ANWENDUNG

Die lackierte Oberfläche muss sauber, trocken, staub- und fettfrei sowie frei von Seifenresten sein.

Geölte, gewachste oder polish behandelte Böden sind für die Behandlung mit Refresher nicht geeignet.

  • Mischen Sie Junckers SylvaNeutralizer mit warmem Wasser und wischen Sie den Boden. Lassen Sie den Boden dann trocknen.
  • Tauchen Sie einen flachen, dichtflorigen Mikrofaser-Wischmopp in warmes Wasser ein und wringen Sie ihn kräftig aus.
  • Befestigen Sie den Mopp am Mopphalter und sprühen Sie Refresher in einer dünnen, S-förmigen Linie direkt auf den Boden.

  • Verteilen Sie den Refresher mit dem Wischmopp und achten Sie darauf, in Längsrichtung zu den Dielen zu arbeiten. 
  • Tragen Sie eine gleichmäßige Schicht auf und arbeiten Sie in kleinen Abschnitten von 3–4 m².
  • Achten Sie darauf, dass die Überlappungen zwischen den einzelnen Abschnitten feucht bleiben.
  • Tragen Sie Refresher immer auf die gesamte Bodenfläche auf, um ein einheitliches Erscheinungsbild und einen gleichmäßigen Glanz zu erzielen.
  • Lassen Sie den Boden 1–2 Stunden trocknen, bevor Sie ihn betreten.
  • Wenn der Boden stark abgenutzt ist, kann eine weitere Behandlung nach 3 Stunden durchgeführt werden.
  • Warten Sie 24 Stunden, bevor Sie Möbel aufstellen und Teppiche auslegen.

Vor der Behandlung des gesamten Bodens wird empfohlen, eine Probeanwendung an einer unauffälligen Stelle durchzuführen. Prüfen Sie nach dem Trocknen das Aussehen des Bodens und die Haftung, indem Sie mit dem Rand einer Münze an der Oberfläche kratzen. Weiterführende Informationen finden Sie im Abschnitt „Weitere Informationen“. 

Wenn die lackierte Oberfläche bis auf das blanke Holz abgenutzt ist:
Refresher kann nicht verwendet werden, wenn Teile der vorhandenen Lackoberfläche bis auf das blanke Holz abgenutzt sind. In diesem Fall muss der Boden abgeschliffen und neu lackiert werden.


SICHERHEITSVORKEHRUNG

Vor der Anwendung des Produktes, beachten Sie bitte alle Angaben auf der Verpackung und dem Sicherheitsdatenblatt.


ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

F 10.3 - Junckers SylvaNeutralizer

keyboard_arrow_up



picture_as_pdf