2K ECO PROTECT OIL
PRODUKT INFORMATION

F 20.6

F 20.6


ALLGEMEINES

2K Eco Protect Oil ist ein schnelltrocknendes Öl mit niedrigem VOC-Gehalt. Der Boden kann nach dem Auftragen nach nur 8 Stunden genutzt werden. Benutzen Sie das Öl mit oder ohne Härter. Verschleißfestigkeit und Wasserfestigkeit der Oberfläche lassen sich durch Zusatz von Härter erhöhen.

Falls Sie den Look von Öl bevorzugen und gleichzeitig die Vorteile einer lackierten Oberfläche genießen möchten, können Sie 2K Eco Protect Oil überlackieren.

Nehmen Sie 2K Eco Protect Oil „klar“, um einen klassischen Look zu erzielen oder ein farbiges Öl, um dem Raum Charakter zu verleihen. Wenn Sie einen Holzfußboden mit Schiffsfugen bauen, müssen Sie immer ein klares Öl verwenden, weil farbiges Öl die Fugen verfärbt.

2K Eco Protect Oil wird in Wohn- und Gewerberäumen auf unbehandelten und maschinell abgeschliffenen Holzfußböden eingesetzt. 

Das Produkt darf nur gewerblich genutzt werden, es ist nicht für Heimwerker vorgesehen.


PRODUKTBESCHREIBUNG

Produkt: Es basiert auf Alkyden und sikkativem Öl + Isocyanat-Härter.

Verpackung: 2,53 litres (2,3+0,23).

Farben: Klar, Nordic, Weiß, Schwarz, London Grey, Antique Oak.

Aussehen:

  • Ein klares Öl führt dem Holz eine tiefe und warme Glut zu.
  • Die Farbe Nordic bewahrt bei hellen Holzsorten einen unbehandelten Look. Diese Farbe wird für dunkle Holzsorten nicht empfohlen.
  • Die übrigen farbigen Öle sind leicht transparent. Sie betonen die natürliche Maserung des Holzes.

Gefahr der Selbstentzündung:
Zum Auftragen des Produkts verwendete Lappen können sich selbst entzünden. Legen Sie benutzte Lappen in einen luftdichten und nicht brennbaren Behälter (z. B. ein Marmeladenglas oder eine Metalldose mit einem Deckel). Entsorgen Sie sie gemäß den nationalen Abfallbestimmungen.


TECHNISCHE DATEN

Ergiebigkeit:
Helle Holzsorten wie Buche, Esche, Eiche und Kiefer: 12-15 m²/Liter.
Exotische Holzsorten wie Nyatoh und Merbau: 20-30 m²/Liter. 

Mischungsverhältnis: Mischen Sie 10 Teile Öl mit 1 Teil Härter. 

Vor der Anwendung:
Rühren Sie das Öl gründlich um, bis eventuelle Bodensätze aufgelöst sind.
Fügen Sie dem Öl Härter hinzu und rühren Sie erneut gründlich um.

Topfzeit: Die Mischung muss innerhalb von 4 Stunden verwendet werden. Die Mischung kann danach nicht mehr verwendet werden. 

Werkzeuge: Rolle und/oder Poliermaschine mit weißer Nylonscheibe. Zum Aufsaugen von überschüssigem Öl empfehlen wir saubere fusselfreie Baumwolllappen. 

Oberflächentemperatur: Mindestens 15 °C.

Verdünnung: Wird gebrauchsfertig geliefert. Eine Verdünnung wird nicht empfohlen.

Trockenzeit bei 20° C und 50 % r.F.:
6-8 Stunden.
16-24 Stunden, falls der Fußboden anschließend überlackiert werden soll.
Nach 72 Stunden vollständig ausgehärtet. 
Decken Sie die Oberfläche nicht mit z. B. losen oder festen Teppichen ab, bis das Öl vollständig ausgehärtet ist. 

Reinigung des Werkzeugs: Mineralisches Terpentin.

Lagerung: Das Öl ist bei 20 °C in ungeöffnetem Gebinde 2 Jahre lang haltbar. Bei geöffnetem Gebinde bildet das Öl an der Oberfläche eine Haut und geliert eventuell im Gebinde. 


EMPFOHLENE SYSTEME

Unbehandelte/maschinell abgeschliffene Fußböden:

Öl: 1 Schicht 2K Eco Protect Oil.
Öl kombiniert mit Lack: 1 Schicht 2K Eco Protect Oil + 2 Schichten Strong oder HP Commercial.


GEBRAUCHSANWEISUNG

Einölen von unbehandelten/maschinell abgeschliffenen Oberflächen:
Das Holz muss sauber, trocken und frei von Staub, Wachs, Poliermittel und Seifenresten sein. Verunreinigungen in Richtung der Holzfasern mit Sandpapier der Körnung 100-120 abschleifen. Schleifstaub gründlich absaugen. 

Teilen Sie den Boden bei größeren Flächen in Felder ein, die innerhalb von 30 Minuten eingeölt werden können. Achten Sie darauf, dass überlappende Kanten zwischen den eingeölten Flächen während der Behandlung nicht austrocknen. 

Sie müssen die Holzoberfläche vor dem Einölen mit einem in sauberem Wasser ausgewrungenen Lappen befeuchten. Dies gewährleistet eine gute Ölsättigung und ein gleichmäßiges Aussehen. Sorgen Sie dafür, dass die gesamte Oberfläche gleichmäßig und sichtbar befeuchtet wird. Lassen Sie die Oberfläche anschließend trocknen, bis sie sich nicht mehr feucht anfühlt. 

  • Mischen Sie Öl und Härter gemäß der Anleitung und tragen Sie eine Schicht Öl auf.
  • Beachten Sie bitte Folgendes! Sie könnend das Öl ohne Zusatz von Härter verwenden.
  • Bearbeiten Sie das Öl mit einer Poliermaschine mit weißer Nylonscheibe ca. 30 Minuten und verteilen Sie das Öl von feuchten hin zu trockenen Bereichen. 
  • Schließen Sie die Behandlung ab, indem Sie überschüssiges Öl mit einem sauberen fusselfreien Baumwolllappen entfernen. 
  • Bereiche mit eingetrocknetem, nicht absorbiertem Öl hinterlassen auf der Oberfläche Flecken.
  • Die Behandlung ist abgeschlossen, wenn die Oberfläche einen gleichmäßigen Glanz aufweist.
  • Lassen Sie die Oberfläche 6-8 Stunden trocknen, bevor sie den Fußboden in Gebrauch nehmen.
  • Wenn der Fußboden anschließend überlackiert werden soll, empfehlen wir eine Trockenzeit von 16-24 Stunden. 

Pflege und Reinigung eingeölter Oberflächen:
Wenn der Fußboden verschlissen ist und eine Auffrischung benötigt, müssen Sie feststellen, ob es sich nur um kleinere Kratzer handelt oder ob die Oberfläche bis auf das blanke Holz verschlissen ist. 

Schutz und Wiederauffrischung bei kleineren Kratzern, Abdrücken von Stuhlbeinen usw.: 

  • Falls die Oberfläche unbeschädigt erscheint, empfehlen wir eine Wiederauffrischung mit Junckers Rustic Top Oil. 
  • Junckers Rustic Top Oil ist ein schnelltrocknendes Pflegeöl, dass bei einer sauberen Oberfläche auch ohne ein vorheriges Abschleifen aufgetragen werden kann. 

Renovierung, falls die Oberfläche bis auf das blanke Holz verschlissen ist: 

  • Falls es so aussieht, als ob die Oberfläche bis auf das blanke Holz verschlissen ist, empfehlen wir die Verwendung von 2K Eco Protect Oil. 
  • Schleifen Sie den Fußboden mit Schleifpapier der Körnung 180-220 oder mit einer Schleifmaschine mit aufgesetzter grüner oder schwarzer Nylonscheibe.
  • Entfernen Sie den Schleifstaub sorgfältig. Anschließend können Sie den ganzen Fußboden mit 1 Schicht 2K Eco Protect Oil einölen.

Abschlussbehandlung mit Lack:
Sie können durch Überlackieren bei den eingeölten Fußböden eine höhere Verschleißfestigkeit erreichen. 

Für alle Holzarten gilt, dass die gesamte Bodenfläche vollständig mit Öl gesättigt sein muss, bevor Sie die Lackierung auftragen. Ohne ausreichende Ölsättigung besteht die Gefahr einer Verfärbung. Insbesondere Eichenholz verlangt viel Aufmerksamkeit. 

  • Wenn das Öl völlig trocken ist, schleifen Sie es leicht mit einer Schleifmaschine mit aufgesetzter schwarzer Nylonscheibe. 
  • Entfernen Sie den Schleifstaub sorgfältig und tragen Sie 1 Schicht Junckers Strong oder Junckers HP Commercial auf.
  • Lassen Sie die Oberfläche ca. 4 Stunden lang trocken und tragen Sie anschließend die letzte Lackschicht auf.
  • Lassen Sie die Oberfläche trocknen, bis der Lack vollständig ausgehärtet ist. 

Pflege und Reinigung lackierter Oberflächen:
Wenn der Fußboden verschlissen ist und eine Auffrischung benötigt, müssen Sie feststellen, ob es sich nur um kleinere Kratzer handelt oder ob die Oberfläche bis auf das blanke Holz verschlissen ist. 

Schutz und Wiederauffrischung bei kleineren Kratzern, Abdrücken von Stuhlbeinen usw.: 

  • Waschen Sie den Boden mit Junckers SylvaNeutralizer ab, um so alte Seifenreste aufzulösen.
  • Schleifen Sie den Fußboden anschließend sorgfältig mit Schleifpapier der Körnung 150-180 ab.
  • Saugen Sie den Schleifstaub mit einem Staubsauger ab und reinigen Sie den Fußboden mit einem in sauberem Wasser ausgewrungenen Lappen.
  • Tragen Sie eine Schicht Lack auf und lassen Sie den Lack trocknen. 

Renovierung, falls die Oberfläche bis auf das blanke Holz verschlissen ist: 

  • Falls es so aussieht, als ob die Oberfläche bis auf das blanke Holz verschlissen ist, muss der Fußboden maschinell abgeschliffen und neu mit Öl und Lack behandelt werden.

SICHERHEITSVORKEHRUNG

Vor der Anwendung des Produktes, beachten Sie bitte alle Angaben auf der Verpackung und dem Sicherheitsdatenblatt.


ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

Produkte:

F 2.7 - Junckers Rustic Top Oil
F 5.1 - Junckers Strong
F 8.5 - Junckers HP Commercial
F 10.3 - Junckers SylvaNeutralizer

keyboard_arrow_up



picture_as_pdf