The Higgins Gallery

MAKING BEAUTIFUL SPACES

Als die Architekten Buttress Fuller Allsop Williams mit dem Umbau der Higgins Bedford Gallery beauftragt wurden, entschieden sie sich, 750 m2 Junckers Massivparkett zu verlegen.

Bei dem Projekt wurden drei vormals eigenständige Gebäude in einen Gesamtkomplex zusammengeführt, der heute neben der bestehenden Kunstgalerie und dem Museum auch Platz für Ausstellungen, Weiterbildung und Aktivitäten bietet und auch ein Café und einen Shop enthält.

Das Junckers Eiche Variation Parkett, mit Ultramatt-Lack, in breiten Dielen dient als vereinendes Element und bildet einen eleganten Grundtenor für alle Ausstellungen und Exponate. Massiveiche ist sehr pflegeleicht und langlebig, besonders in stark beanspruchten, öffentlich genutzten Bereichen.

Categories

  • checkMuseen & Gallerien

Square meters

750 m2

Architect

Buttress Fuller Allsop Williams

Contractor

PICA Flooring

Country

Großbritannien

Location

Bedford

Floor type

Landhausdiele

Wood type

Eiche

Segment

  • checkObjectbereich
keyboard_arrow_up picture_as_pdf